Am 12. August 2019 erfolgte der Baustart für die Sanierung der Gartenstrasse. Die Bauarbeiten umfassen die Erstellung einer neuen Wasserleitung und eines neuen Elektrokabelblocks sowie die Sanierung der Randabschlüsse und des Strassenbelags. Die Arbeiten werden in 3 Etappen ausgeführt und voraussichtlich 3 Monate dauern. Die Strasse muss dafür zeitweise voll gesperrt werden. Die Zufahrt zu den Liegenschaften ist nicht immer gewährleistet. Ausweichparkplätze stehen auf dem Mardeläckerplatz zur Verfügung.
Schulkinder und Eltern werden gebeten, die Dorf- oder die Schulstrasse als sicheren Schulweg zu wählen.