Sport
Startdatum
22. Mai 2019
18:00
- 20:00
Organisator
Schützengesellschaft Untersiggenthal
Ort
Schützenhaus "Fluh" Untersiggenthal


 

Obligatorisches Bundesprogramm

 

Mittwoch, 22. Mai 2019, 18.00-20.00 Uhr

Mittwoch, 21. August 2019, 18.00-20.00 Uhr

 

Ihr Standblatt können Sie beziehen 30 Min. vor Beginn bis 30 Min. vor Ende der Schiesszeiten.

 

Mitnehmen:

- eigenes Sturmgewehr (persönliche Waffe gemäss Dienstbüchlein)

- eigener Schalengehörschutz

- Aufforderungsschreiben (mit Klebeetikette)

- Dienstbüchlein (blau)

- Schiessbüchlein (grün)

- ID oder Pass (neu!)

 

Einmal schiessen ist kostenlos; ist man schiesspflichtig und erreicht die Limite beim ersten Mal nicht, kostet jeder weitere Versuch den Preis der Munition von 10.--CHF.

 

 

Alle Schweizerinnen und Schweizer (auch Nichtschützen und Nichtarmeeangehörige) können am Obligatorischen und am Feldschiessen kostenlos teilnehmen. Gewehre können ausgeliehen werden. Am Obligatorisch-Termin vom 22. Mai gibt es die Gelegenheit, im Anschluss auch das Feldschiessen zu schiessen.

 

 

Während der Schiesszeiten sind die Rebberg- und Dorrerstrasse abschnittsweise gesperrt. Besten Dank für das Verständnis.

 

 

 

Feldschiessen

- grösster Breitensportanlass der Schweiz

 

Dieses Jahr für die Gemeinden Unter- und Obersiggenthal, Gebenstorf, Würenlingen -

in Untersiggenthal!

 

Freitag, 24. Mai 2019, 18.00-20.00 Uhr

Samstag, 25. Mai 2019, 09.00-12.00 Uhr / 13.30-17.00 Uhr

Sonntag, 26. Mai 2019, 09.00-12.00 Uhr

 

 

 

Möchte man seine Dienstwaffe nach Dienstentlassung zu Eigentum erwerben, muss der Besuch am Obligatorischen

und

am Feldschiessen nachgewiesen werden (Schiessbüchlein).

 

Für je 8 Auszeichnungskarten Obligatorisch und Feldschiessen erhalten Sie die Feldmeisterschaftsmedaille des Schweizer Schiesssportverbandes, kontaktieren Sie für die Anmeldung unseren Präsidenten.