Sport
Startdatum
21. August 2019
18:00
- 20:00
Organisator
Schützengesellschaft Untersiggenthal
Ort
Schützenhaus "Fluh" Untersiggenthal

 

Obligatorisches Bundesprogramm

 

Mittwoch, 21. August 2019, 18.00-20.00 Uhr

 

Ihr Standblatt können Sie beziehen 30 Min. vor Beginn bis 30 Min. vor Ende der Schiesszeiten.

 

Mitnehmen:

- eigenes Sturmgewehr (persönliche Waffe gemäss Dienstbüchlein)

- eigener Schalengehörschutz

- Aufforderungsschreiben (mit Klebeetikette)

- Dienstbüchlein (blau)

- Schiessbüchlein (grün)

- ID oder Pass (neu!)

 

Einmal schiessen ist kostenlos; ist man schiesspflichtig und erreicht die Limite beim ersten Mal nicht, kostet jeder weitere Versuch den Preis der Munition von 10.--CHF.

 

 

Alle Schweizerinnen und Schweizer (auch Nichtschützen und Nichtarmeeangehörige) können am Obligatorischen teilnehmen. Gewehre können ausgeliehen werden.

 

 

Während der Schiesszeiten sind die Rebberg- und Dorrerstrasse abschnittsweise gesperrt. Besten Dank für das Verständnis. 

 

 

Möchte man seine Dienstwaffe nach Dienstentlassung zu Eigentum erwerben, muss der Besuch am Obligatorischen

und

am Feldschiessen nachgewiesen werden (Schiessbüchlein).

 

Für je 8 Auszeichnungskarten Obligatorisch und Feldschiessen erhalten Sie die Feldmeisterschaftsmedaille des Schweizer Schiesssportverbandes, kontaktieren Sie für die Anmeldung unseren Präsidenten.