Museum/Kultur
Startdatum
22. Januar 2021
20:00
- 23:00
Organisator
Dramatischer Verein Untersiggenthal
Ort
5417 Untersiggenthal, Mehrzweckhalle

Zum Stück

Wie empfängt man Besuch in einer Irrenanstalt, ohne dass der Besuch merkt, dass man in einer Irrenanstalt wohnt? Vor dieser Herausforderung steht Agnes Adolon, Tochter einer reichen Hoteldynastie. Denn ihre Mutter meldet sich spontan zum Besuch an. Doch diese geht davon aus, dass Agnes in einer Villa residiert und nicht in der Klapsmühle. Kurzerhand sollen die Mitbewohner aus Agnes‘ skurriler Psychiatrie-Wohngruppe nun versuchen, wie ganz normale Menschen zu wirken. Ein Vorhaben, das natürlich scheitern muss. Ein witziges Verwechslungsspiel nimmt seinen Lauf und bald fragt sich der Zuschauer, wer ist hier eigentlich verrückt? Und was heisst überhaupt normal?

AUFGRUND DER AKTUELLEN SITUATION MUSSTEN WIR LEIDER DIE PRODUKTION ABBRECHEN. Vorgesehener neuer Termin: Januar 2022

www.dvu.ch