1. August-Feier auf dem Schulhausplatz

Der Gemeinderat, die 1.-August-Kommission und die durchführenden Quartiervereine Au/Ennetturgi, Breitenstein, Niederwies und der Ranger Hockey Club laden alle Untersiggenthalerinnen und Untersiggenthaler herzlich zum gemütlichen Dorffest ein. Die Festwirtschaft mit Grill-, Getränke- und Dessertkarte hat von 10.00-16.00 Uhr geöffnet. Gerne werden Sie am Buffet bedient.

Festprogramm
Ab 11.30 Uhr sind alle Festbesucher von der Gemeinde zum Essen eingeladen:
Es gibt heissen Fleischkäse und Kartoffelsalat („es het solangs het“)

12.30 Uhr Eröffnungsspiel der Musikgesellschaft Untersiggenthal
Begrüssung durch Frau Gemeindeammann Marlène Koller
Programmführung: Gemeinderat Norbert Stichert, Präsident 1.-August-Kommission
Festansprache von Grossrätin Vreni Friker-Kaspar, Präsidentin WaldAargau
Gemeinsames Singen der Nationalhymne: 1. Strophe rätoromanisch und 1. Strophe deutsch (unterstützt durch Patrizia Aberle und Fabian Tschachtli)
Spiel der Musikgesellschaft Untersiggenthal

Ca. 13.30 Uhr Ende des offiziellen Teils, ca. 16.00 Uhr Festende
(Bei schlechtem Wetter findet die Feier in der Mehrzweckhalle statt.)

Am Abend: 20.00 Uhr Glockengeläute;
Ab dem Eindunkeln: Höhenfeuer im Boll (Rütelistrasse).

Das Abbrennen von Feuerwerk geschieht auf eigene Verantwortung und ist auf dem Festplatz nicht gestattet; auf der Sportwiese steht dafür ein Bereich zur Verfügung; allgemein nicht gestattet sind Feuerwerksbatterien und Glasflaschen als Starthilfen.

Häuser und Brunnen dürfen zum Fest gerne geschmückt.

Flyer

Genehmigung neue Bau- und Nutzungsordnung durch Regierungsrat

Der Regierungsrat hat die Gesamtrevision der Bau- und Nutzungsordnung inkl. Zonen- und Kulturlandplan genehmigt und somit in Kraft gesetzt. Dazu hatte vorgängig die Gemeindeversammlung am 29. November 2018 ihre Zustimmung erteilt.

Hier finden Sie die neuen Dokumente:
Bau- und Nutzungsordnung (BNO)
Bauzonenplan
Kulturlandplan

Weitere Informationen finden Sie unter folgendem Link.